07:07 und und überwindbare Mauern.

Guten Tag, guten Tag - ich hasse mein Leben.

 

Melancholie bestimmt den Alltag, trostlos. Ich führe den Blog ab jetzt jeden Tag, falls sich irgendwer für mich interressiert.

 

Ja, 27. 07:07, und die Veränderungen werden zur Gewohnheit.

Eine unüberwindbare Routine die stets abwechslungsreich ist.

Und schmerzhaft. Sehnsucht zerreist mich, Zweifel erdrücken mich, aber wieso? Genau, weil jede Zwischenmenschliche Beziehung zerschellt, verschwindet. Ach scheiss drauf, liegt eh an mir.

Ich will mich ändern, ich will endlich mal Ich sein,

aber wie ist man bitte Ich? Bis vor kurzem kannte ich es nur aus dem Spiegel, ab jetzt soll ich es verkörpern.

Dazu fällt mir nur eins ein: Ach du scheisse.

Naja, für den Preis den ich dafür erhalte, ein Tag mit einem besonderen Menschen, werde ich es in Angriff nehmen, oder eher für mich.

So gehts nicht weiter.

Liebe ist scheisse & schön.

 

Gute Nacht & Guten Morgen.

27.7.08 07:12
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(4.3.09 15:45)
du solltest das alles hier mal wieder aktualisieren.. ^^ spinner <3 ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen




Gratis bloggen bei
myblog.de